Union startet in die Meisterschaft 2020

Julian Moser, Livio Hausberger, Elias Forcher, Adrian Lindsberger

Kurzberichte vom Start der Meisterschaft:

 

Die Tennis Union Raika Lienz ist in diesem Jahr mit 5 Herrenmannschaften in den diversen Klassen vertreten. Die 1. Mannschaft spielt in der Landesliga A und hatte zum Start gleich mit einem der Titelfavoriten Warmbad Villach einen sehr schweren Gegner zu bewältigen. Wie gewohnt gaben die Jungs alles, aber Philipp Moritz, Lukas Gasser, Daniel Troger, Luca Patschg und Ben Tagger mussten eine Niederlage hinnehmen.

Die 2. Mannschaft (1. Klasse A) war zu Gast am TCL. Hier konnten Michael Moritz, Stefan Winkler, Ben Tagger und Janik Salcher einen Sieg und 2 Punkte für die Tabelle holen.

Die 3. Mannschaft (1. Klasse A) musste ebenfalls zum Gruppenfavoriten Obervellach I. Auch hier musste man nach tollen Spielen geschlagen geben. Paul Moritz, Erwin Egger, Andreas Idl und Mario Hausberger spielten für die Union.

Die 4. Mannschaft (4. Klasse A) musste auswärts bei Malta Liesertal antreten. Alexander Brunner, Daniel Moser, Lukas Saiger und Lothar Mair konnten ein 3/3 erkämpfen.

Die 5. Mannschaft (5. Klasse A) konnte auswärts in Obervellach einen 4/2 Sieg holen. Das besondere ist, diese Mannschaft besteht nur aus Jugendlichen. Elias Forcher, Julian Moser, Adrian Lindsberger und Livio Hausberger zeigten ihr Talent.

Die Damen stellen in diesem Jahr wieder 2 Mannschaften. Die 1. Mannschaft (1. Klasse A) der Damen spielten auswärts in Velden und konnte ein 3/3 holen. Anja Eder, Tanja Tiefenbacher, Eva Breschan, Sarah Klocker und Patricia Abfalterer konnten einen wichtigen Punkt für die Tabelle holen.  Die 2. Mannschaft (2. Klasse A) trat ebenfalls auswärts an. Der Gegner war Warmbad Villach. Mit einem 4/2 konnte man einen super Auftakt feiern. Alexandra Kraler-Rom, Kerstin Moritz, Claudia Salcher und Birgit Klocker spielten für die 2. Mannschaft.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*