Bericht Montagswintercup 09.01.2017

v.l. Mario Hausberger, Michael Dellacher, Philipp Moritz, Alexander Brunner

Am Montag den 09.01.2017 startete die Union Lienz wieder in den Montagswintercup. Der Gegner an diesem Abend war die Mannschaft aus Thal. Philipp Moritz eröffnete gegen Fabian Legerer und konnte mit 6/2 6/2 gewinnen. Mario Hausberger lieferte sich einen offenen Schlagabtausch mit Martin Kirchmaier und entschied die Partie im Matchtiebreak, nach drei abgewehrten Matchbällen, mit 11/9 für sich. Alexander Brunner lieferte sich gegen Stefan Behounek ebenfalls ein großes Match. Auch diese Partie konnte der Unionler im Matchtiebreak für sich entscheiden. Michi Dellacher konnte gegen Werner Stocker gut mithalten, musste sich aber mit 3/6 3/6 geschlagen geben.

Die Doppelpaarungen Philipp Moritz/Alexander Brunner und Mario Hausberger/Dellacher Michi konnten beide Spiele gewinnen und man konnte somit einen 5/1 Sieg einfahren.